31.10.2021 (So) - Samhainfeier für Singles ü39 und Ehemalige - ab 67661 Mölschbach

Datum: 31.10.2021 (So): 16:00 Uhr - ca. 20:00 Uhr

Treffpunkt: 67661 Mölschbach (Anfahrtsbeschreibung wird per Mail bekannt gegeben)

Wir wandern: ca. 1 Stunde, anschließend Lagerfeuer, gemeinsames Essen, Infos zu Samhain etc.

Teilnahmegebühr: 19,90 €/Person (in bar vor Ort zu zahlen)

Anmeldeschluss: 28.10.2021

Samhain ist heutzutage besser bekannt als "Halloween". Leider, so muss ich sagen. Denn dieses ehemals keltische Fest wird heutzutage vielfach für wirtschaftliche Interessen genutzt und entsprechend ausgeschlachtet. Samhain bzw. "All-hallow evening" (der Abend vor Allerheiligen sozusagen) stellt den Übergang zwischen Sommerzeit und Winterzeit dar. Unsere frühen Vorfahren kannten nur zwei Jahreszeiten. Die Ernte war eingefahren, man dankte und bereitete sich auf die Innere Einkehr, den Rückzug ins Haus vor. Der Legende nach soll an diesem Abend das "Tor zur Anderswelt" offenstehen. Die Seelen der Toten, Geister und Feen sollen zu Samhain die menschliche Welt betreten können.

Wir in der Pfalz haben, seit ich denken kann, an diesem Datum "Rummele" geschnitzt. Futterrüben mit - mehr oder weniger gruseligen Fratzen, die mit einer Kerze ausgeleuchtet werden, und die die "bösen Geister" davon abhalten sollen, das Haus zu betreten... In der Tat empfinde ich dieses Datum als etwas ganz Besonderes. Und deshalb: seid gern willkommen auf meinem Grundstück in Mölschbach!

An unserem gemeinsamen Samhain-Abend werden wir uns diese Tradition in Erinnerung rufen.

Was Euch erwartet:

Wir treffen uns bitte pünktlich um 16:00 Uhr in 67661 Mölschbach (Anfahrtsbeschreibung erfolgt ein paar Tage zuvor per Email). Nach einer kleinen Wanderung (ca. 4 km) werden wir das Lagerfeuer anzünden, gemeinsam essen und uns austauschen und kennen lernen. Ihr erfahrt etwas über diese alte Tradition und erlebt einen mystischen Abend in der Natur. Ende der Veranstaltung ist gegen 20:00 Uhr.

Mitzubringen:

Gute Wanderschuhe, Sitzkissen, einen extra wärmenden Pullover oder Jacke für den Abend sowie einen kleinen Essensbeitrag, welcher auch etwas einfallsreich sein könnte - entsprechend der Mystik dieses Datums (lasst Euch was einfallen). Ferner: Eigenes Besteck, Suppenteller, Trinkglas sowie Taschenlampe für den Rückweg zum Auto.

Ich stelle Getränke und Suppe sowie das Grundstück, Feuerholz etc.

Da wir uns an frischer Luft aufhalten, ist keine Maske erforderlich. Es sind alle willkommen: Geimpfte, Genesene und sich einfach für gesund Haltende. Dieses Thema werden wir bei der Veranstaltung auch außen vor lassen!

Die Veranstaltung eignet sich auch, Gleichgesinnte, naturverbundene Menschen kennen zu lernen.

Anmeldeschluss ist 3 Tage zuvor, also 28.10.2021.

Teilnahmebeitrag: 19,90 Euro plus Dein Beitrag zum gemeinsamen Essen.