Fasten-Wandern in der Adventszeit

Fasten-Wandern in der Adventszeit

Fastenmethode: Nach Dr. Buchinger

Beginn: Sonntag, 04.12.2022, 13 Uhr
Ende: Samstag, 10.12.2022, 14 Uhr 

Treffpunkt: 67677 Enkenbach-Alsenborn (bei Kaiserslautern)
Ohne Übernachtung. Unterkunft kann auf Anfrage organisiert werden.

Teilnahmegebühr: 248 €/Person

Anmeldeschluss: 15.11.0222

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Den Wenigsten ist es bewusst: Neben der Zeit zwischen  Fasching und Ostern gehört auch die Adventszeit traditionell zur typischen (christlichen) Fastenzeit.

Ja, Fasten hat auch mit innerer Einkehr zu tun! Dem wollen wir bei unserer Fastenwanderwoche im Dezember ebenfalls nachgehen.

Fasten bedeutet aber auch noch viel mehr! Z.B. den Körper entschlacken, herunterkonsumieren, wieder zu sich finden - und die eigene Gesundheit stärken.

Was Dich bei dieser Fastenwanderwoche erwartet:

Am ersten Tag gibt es eine Einführung in das Fastenwandern und wie Du Deinen Fastenprozess zusätzlich unterstützen kannst. Eine erste kleine Wanderung stimmt uns auf die Woche ein. 

Von Montag und bis Donnerstag werden wir täglich ab 10 Uhr eine ca. 12 - 14 km lange Wanderung unternehmen. Der Pfälzerwald und das Nordpfälzer Bergland sind wundervoll und die stillen Wälder laden neben wunderbaren Naturerlebnissen auch zum "Sinnieren" ein. Nach der Wanderung werden wir gemeinsam unsere Fastenbrühe einnehmen (habe entsprechenden Raum in Enkenbach-Alsenborn zur Verfügung). Unterwegs gibt es frisch gepressten Obst- und Gemüsesafttrunk. Sehr lecker!

Wir entschlacken, nehmen bewusst die Natur wahr und besinnen und entspannen uns. 

Die Wanderungen führen uns z.B. zu Quellen und Weihern und zu interessanten, längst nicht bekannten, historischen Orten im Wald.

Am letzten Tag wollen wir am Morgen mit einem Apfel den Wiedereinstieg in das Essen zelebrieren. Bevor Du nach einer Abschlusswanderung wieder in den Alltag einsteigst, gibt es am Mittag einen leckeren Salatteller. 

- Mit Informationen über gesunde Ernährung und wie man ohne Jojo-Effekt den Wiedereinstieg ins Essen schafft.

Wer nicht weiß, was "Fasten nach Dr. Buchinger" ist, kann sich gern über die FAQs weiter informieren. 

Ich freue mich schon jetzt auf Deine Teilnahme in dieser normalerweise sehr hektischen Adventszeit. Es geht auch anders!