— 08.05.2021 (Sa) - 67846 Hauenstein:
Lanzenfahrter Felsen und andere —

Treffpunkt und Anfahrt:

Parkplatz am Deutschen Schuhmuseum bzw. angrenzende Straßen. Navifreunde können folgendes versuchen: Turnstr. 5, 76846 Hauenstein

Auf der B10 zwischen Annweiler und Pirmasens die Abfahrt Hauenstein nehmen. Fast ganz durch den Ort (inkl. dem Felsentor) hindurch. Das Deutsche Schuhmuseum befindet sich rechts der Durchgangsstraße.

Ca. 12,2 km, ca. 360 hm (bergauf plus bergab)

Achtung: Diesmal wandern wir bereits am Samstag, denn am Sonntag ist Muttertag.

Diese neue Tour führt uns u.a. zum eindrucksvollen Lanzenfahrter Felsen. Wer traut sich wohl die lange Leiter hinauf bis aufs Plateau und genießt den Ausblick? Doch dies soll heute nicht der einzige Felsen sein, den wir kennen lernen werden. Hoher Kopf, Wolfsfels, Hülsenfelsen werden uns auch staunen lassen. Bevor wir den Einkehrschwung nehmen (Wanderhütte Dicke Eiche - falls geöffnet), erfahren wir noch etwas über den so genannten Hasenteller. Der Rückweg beschert uns noch einmal einen schönen Blick übers Land, und zu guter Letzt geht es noch an der Lourdesgrotte vorbei. - Sehr schöne Tour, die uns wieder einmal veranschaulicht, dass wir im Dahner Felsenland mit seinen Millionen alten Felsformationen unterwegs sind.


<